Fernakademie – Für Erwachsenenbildung 

Logo der Fernakademie

GRATIS INFOS ANFORDERN UND ANBIETER VERGLEICHEN

Es gibt zahlreiche Ausbildungsinstitute. Bestell dir kostenlos und unverbindlich Infomaterial und finde so den richtigen Anbieter für dich.

GRATIS KATALOGE ERHALTEN

Fernakademie

Die Fernakademie ist ein Unternehmen der Klett-Gruppe, bei der du dein Fernstudium neben deinem normalen Beruf ausüben kannst. Die im Jahre 2000 gegründete Fernakademie für Erwachsenenbildung wirbt mit einem umfangreichen Studienangebot in vielerlei Bereichen. Im Gesundheitsbereich wird der Studiengang „Geprüfter Fitnesscoach“ offeriert. Dieser vereint wiederum mehrere Lizenzen miteinander und macht dich fit in jeglichen Bereichen der Fitness.

Übersichtstabelle Fernakademie

AusbildungVoraussetzungen*DauerArtKostenZum Anbieter
Geprüfter FitnesscoachMittlerer Bildungsabschluss wird empfohlen12 MonateFernlehrgang mit PräsenztagenN/A
Mehr erfahren

*Genannt werden nur die Voraussetzungen, die von den Standard Voraussetzungen (Mindesalter 16 Jahre, kein Schulabschluss nötig) abweichen.

Für mehr Informationen z.B. zu den Kosten kannst du hier unverbindlich und kostenlos Infomaterial bestellen.

Fernlehrgang „Geprüfter Fitnesscoach“

Der Trend, ins Fitnessstudio zu gehen, sich fit zuhalten und sich gesund zu ernähren, steigt immer weiter an. Der Fokus der Menschen hat sich verändert und damit auch die Karrierechancen im Fitnessbereich, insbesondere als Fitnesscoach. Das besondere dieses Fernlehrgang ist die Zusammensetzung aus mehreren Lizenzen. Neben der grundlegenden B-Lizenz erwirbst du auch die A-Lizenz sowie die Personal Trainer Lizenz. Mit der B-Lizenz schaffst du dir deine nötigen Grundlagen, ehe du dich mithilfe der A-Lizenz spezialisierst und weiterbildest. Du erlernst wie du Trainingspläne erstellen und Trainingseinheiten, einer Anamnese entsprechend, durchführen und planen kannst. Mit der Personal Trainer Lizenz im Medical Fitness Bereich krönst du deine Kompetenz, indem du lernst, wie du deine Kunden angemessen berätst und während dem Training, der Prävention etc. begleitest.


Der Lehrgang ist in Präsenz- und Fernphasen gegliedert. Dies bedeutet, dass die meiste Zeit von Zuhause aus gearbeitet und gelernt wird, jedoch auch zwei Präsenzseminare mit jeweils zwei Tagen an der deutschen Akademie für Medical Fitness in Berlin vorgesehen sind. Die Gebühren für das Seminar sind bereits mit den Studiengebühren abgedeckt. Die Kosten für Übernachtung und Anfahrt müssen jedoch selbst getragen werden. Im Grunde genommen entscheidest du selbst, ob du zu den Präsenzseminaren erscheinst, jedoch ändert sich dein Abschlusstitel, sofern du nicht bei den Präsenzterminen anwesend bist.

Da es sich um einen Fernlehrgang handelt, müssen regelmäßig Aufgaben eingesendet werden. Ist dies der Fall, erhältst du das Fernakademiezeugnis „Fitnesscoach“. Um jedoch das Abschlusszertifikat „Geprüfter Fitnesscoach inkl. Fitnesstrainer-A/B-Lizenz und Personal Trainer Lizenz (Medical Fitness)“ zu erhalten, musst du an beiden Praxisseminaren sowie an einer schriftlichen und praktischen Abschlussprüfung vor Ort gewesen sein und teilgenommen haben. Du erhältst auf Wunsch auch zusätzlich ein international verwendbares „Certificate“ in englischer Sprache ausgestellt.

Die Dauer des gesamten Fernlehrgangs umfasst 12 Monate (ca. 10Std. pro Woche). Materialien bekommst du in Form von Studienheften und Glossaren zugesendet. Der besondere Service der Fernakademie offeriert dir zudem eine vier-wöchige Testphase sowie die Option der monatlichen Kündigung. Solltest du mehr Zeit für das Ganze benötigen, kann der Lehrgang um bis zu sechs Monate kostenlos verlängert werden.

Sonstige Aus- und Weiterbildungen

Im Angebot der Fernakademie befinden sich neben der Ausbildung zum Fitnesscoach weitere interessante Ausbildungen aus dem Bereich der Fitness. Zum einen gibt es Ausbildungen zum Ernährungsberater mit verschiedenen Schwerpunkten, sowie eine Yoga Lehrer Ausbildung.

Weitere Informationen

Alle weiteren Informationen zur Fernakademie und den sonstigen Angeboten des Anbieters findest du auf deren Homepage. Dort können auch Informationen beispielsweise zu den Preisen der Kurse angefordert werden.

www.fernakademie-klett.de

Möchtest du dich noch weiterhin bei uns über die verschiedenen Anbieter informieren findest du diese hier.