Hamburger Akademie

Logo der Hamburger Akademie

GRATIS INFOS ANFORDERN UND ANBIETER VERGLEICHEN

Es gibt zahlreiche Ausbildungsinstitute. Bestell dir kostenlos und unverbindlich Infomaterial und finde so den richtigen Anbieter für dich.

Hamburger Fernakademie

Die Hamburger Akademie für Fernstudien ist nach eigenen Angaben eines der größten Fernlehrinstitute Deutschlands. Seit der Gründung im Jahr 1969 werden berufliche und private Weiterbildungen vom Abitur bis hin zum staatlich geprüften Betriebswirt angeboten. Mittlerweile sind es über 200 Lehrgänge in vier Fachbereichen: Schulabschlüsse/Sprachen/Allgemeinbildung, Wirtschaft/Karriere, Kreativität/Gesundheit/Psychologie und IT/Technik. Unter dem Fachbereich Kreativität/Gesundheit/Psychologie steht mit dem Fernlehrgang „Geprüfter Fitnesscoach“ auch ein Kurs der Fitness- und Gesundheitsbranche, auf den im Folgenden näher eingegangen wird.

Übersichtstabelle Hamburger Akademie

AusbildungVoraussetzungen*DauerArtKostenZum Anbieter
Geprüfter FitnesscoachMittlerer Bildungsabschluss wird empfohlen12 MonateFernlehrgang mit 2 PräsezseminarenN/A

*Genannt werden nur die Voraussetzungen, die von den Standard Voraussetzungen (Mindesalter 16 Jahre, kein Schulabschluss nötig) abweichen.

Für mehr Informationen kannst du hier kostenlos Infomaterial beantragen.

Fernlehrgang „Geprüfter Fitnesscoach“

Der Fernlehrgang „Geprüfter Fitnesscoach (HAF)“ setzt sich an der Hamburger Akademie für Fernstudien (HAF) aus den anerkannten Lizenzstufen der
A-Lizenz, der B-Lizenz und der Personal-Trainer-Lizenz zusammen. Mit diesem umfangreichen Lizenzerwerb und dem erlernten Know-how hat man nach Angaben der HAF die besten Voraussetzungen, um als Trainer auf einem boomenden Fitnessmarkt erfolgreich zu sein.


Die Studiendauer liegt bei zwölf Monaten und einem Arbeitsaufwand von zehn Stunden in der Woche. Diese (Regel-)Studienzeit kann auf Wunsch aber auch auf 18 Monate ausgeweitet werden. Ein Interesse an medizinischen Zusammenhängen und am Umgang mit Menschen ist ebenso eine Teilnahmevoraussetzung wie eine gewisse Sportbegeisterung und Trainingsbereitschaft. Darüber hinaus wird ein mittlerer Bildungsabschluss empfohlen. Der Lehrgang enthält zwei Praxisseminare, die je zwei Tage andauern und verpflichtender Bestandteil des Lehrgangs sind. Diese beiden jeweils zweitätigen Praxisseminare ergänzen den Fernunterricht und finden bei der Deutschen Akademie für Medical Fitness in Berlin statt. Dort arbeitet man unter Anleitung erfahrener Praktiker am individuell überzeugenden Auftritt als Trainer. Im Rahmen des dortigen zweiten Seminares finden auch die Prüfungen für das Zertifikat „Geprüfter Fitnesscoach inkl. Fitnesstrainer A-, B-Lizenz und Personal-Trainer-Lizenz (Medical Fitness)“ statt. Bei erfolgreichem Lehrgangsabschluss erhält man ein Zeugnis bzw. ein Zertifikat der Hamburger Akademie.

Sonstige Aus- und Weiterbildungen

Neben der Fitnesscoach Ausbildung bietet die Hamburger Akademie noch verschiedene Ausbildungen zum Ernährungsberater an. Außerdem ist in Repertoire auch eine Ausbildung zum Yoga Lehrer zu finden.

Weitere Informationen

Alle weiteren Informationen zur Hamburger Fernakademie und den sonstigen Angeboten des Anbieters findest du auf deren Homepage:

www.akademie-fuer-fernstudien.de/

Möchtest du dich noch weiterhin bei uns über die verschiedenen Anbieter informieren findest du diese hier.